Kunstsalon

Kunstsalon 20.-22.09.2019

Von wegen Landei – KuNO macht die Kunst salonfähig

aus aus der Stadt, etwa 50 km nördlich von Berlin, umgeben von duftenden Kiefernwäldern, glasklaren Seen, weiten Wiesen und Auen. Wo sich einst Fontane inspirieren ließ, dort können Sie in spannender Umgebung, ganz entspannt Kunst genießen. Bereits in der vierten Auflage empfangen die Veranstalter des KuNO e.V. in diesem Jahr im Künstlerhof Roofensee in Menz. Gastgeberin Sabine Dietrich stellt ihren wunderbaren Hof für den dreitägigen Kunstsalon zur Verfügung.

Dort treffen die Besucher bei unterschiedlichsten Veranstaltungen auf bildende Künstler, Literaten und Musiker. Der besondere Gast der Ausstellung in diesem Jahr ist die Malerin Ulrike Hochgrebe. Sie und 20 weitere Künstler der Region, Mitglieder des KuNO e.V., zeigen ihre Werke. Malerei, Grafik, Fotografie, Skulptur, Keramik und Installation.

Eine Landpartie an einen Ort der Inspiration, des Genusses und des Gedankenaustausch.

Termin: 20.-22. September 2019.

Künstler der Ausstellung:
Ulrike Hogrebe, Malerei
Markus Beer, Malerei
Anita Biedermann, Malerei
Sabine Dietrich, Malerei und Keramik
Robert Günther, Plastik
Marina Hillebrand, Plastik
Renate Kade-Walter, Malerei
Kathrin Karras, Fotografie
Gudrun Lomas, Malerei
Kuno Lomas, Skulptur
Brigitte Lux, Malerei
Walter Mangold, Installation
Uwe Müller-Fabian, Malerei
Karla Sachse, Installation
Jutta Siebert, Malerei
Uwe Thamm, Plastik
Alexandra Weidmann, Malerei
Kerstin Wüstenhöfer, Malerei


Freitag, 20. September

18 Uhr Vernissage

mit Künstlerinnen und Künstlern aus der Region, einem musikalischen Vorgeschmack und dem besonderen Gast Ulrike Hogrebe.Begrüßung: Sabine Dietrich (Gastgeberin), Frank Stege (Amtsdirektor Gransee), Karla Sachse (1. Vorsitzende KuNO e.V.)

19 Uhr „Der besondere Gast“ : Ulrike Hogrebe im Gespräch mit Karla Sachse

20 Uhr „Einladung zum Tanz“ mit Wood in di Fire aus Berlin


Samstag, 21. September

15 Uhr „Die vier Elemente“

eröffnung der Projektausstellung im Saal der Naturparkverwaltung, Friedensplatz 9 in Menz

Schüler*innen zeigen ihre Arbeiten zum Thema, die zusammen mit Künstler*innen entstanden sind.

16 Uhr „Federspiel“ Lesung mit Kerstin Hensel, Berlin


Sonntag, 22. September

16 Uhr Konzert mit Blue Strings Duo aus Berlin


Ort: Künstlerhof Roofensee, Berliner Str. 9, 16775 Menz

Öffnungszeiten:

20.09. – 17 Uhr bis 22 Uhr, 21.09. – 12 Uhr bis 21 Uhr, 22.09. – 12 Uhr bis 18 Uhr

Eintrittspreise:

am Eröffnungstag frei
Lesung und Konzert 8 Euro
Kinder 4 bis 14 Jahre frei


Unterstützer:
Tourismusverband Ruppiner Seenland e.V.
Regio Nord mbH
Mittelzentrum Gransee-Zehdenick-Fürstenberg/Havel in Funktionsteilung

www.kuenstlerhofroofensee.de

FLYER zum DOWNLOAD


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Werbeanzeigen